gebackene falafel: man kann’s auch selber machen

gebackene falafel

einer meiner liebsten fast food gerichte ist das falafel-sandwich von meinem stamm-kebaphaus. frisch frittierte falafel, aufgebackenes fladenbrot, hummus, salat, joghurtsauce… . zirka einmal in der woche muss ich mir diese köstlichkeit holen. da ich falafel auch sonst gerne esse, aber weder eine fritteuse besitze, noch lust habe beim in der pfanne frittieren den ganzen herd zu versauen, habe ich mich an gebackene falafel gewagt – und war erfolgreich. Read more

zimtige quinoa-apfel muffins: gesunde jause

Apfel-Quinoa-Muffins

diese woche wirds am blog studentisch, denn nachdem das sommersemester erst ganz jung ist, stehen noch alle möglichkeiten offen es zum besten semester überhaupt zu machen! darum gibt’s heute das rezept für einen süßen, gesunden und gut transportierbaren snack. wobei diese quinoa-apfel muffins natürlich auch jenen schmeckt, die sich ins büro statt in die vorlesung quälen 😉 Read more

schokoladige müslicups: gesund snacken [gewinnspiel]

joghurt müsli cups rezept

wer ist noch müsli fan? nachdem ich in kanada täglich porridge gegessen habe, gibt es bei mir seit monaten mit seltenen ausnahmen täglich müsli zum frühstück. man kann man aber noch so viel mehr damit machen – mal ganz abgesehen davon, dass müsli auch mittags und abends schmeckt. man kann damit auch köstliche snacks zaubern, bei denen man nicht vermuten würde, dass sie eigentlich ziemlich gesund sind – wie müslicups. Read more

pornloaded nachos: einmal geht noch

ein paar tage ist 2016 jetzt schon alt und langsam nähert sich für die meisten von uns wieder der ganz normale alltagswahnsinn. um sich aber vom feiertagsessen zu verabschieden beziehungsweise ein letztes mal so richtig auf den putz zu hauen bevor es mit einem etwas ausgewogenerem speiseplan weitergeht, möchte ich euch noch schnell eines meiner „signature dishes“ vorstellen. Read more