nach dem auslandssemester: wieder mal ankommen

ahh, wahnsinn wie die zeit vergeht! nicht mal mehr eine woche, dann bin ich wieder zuhause in good old europe. die vergangenen monate zählen zu den abwechslungsreichsten und spannendsten meines lebens und ich freue mich schon darauf irgendwann meinen enkerln davon berichten zu können. bis dahin dauert es aber noch recht lange 😉 . in der zwischenzeit erzähle ich euch einmal von all den dingen, auf die ich mich freue oder weniger freue. Read more

tipps für einen stressfreien advent: es weihnachtet sehr…

in etwas über einer woche ist schon wieder advent – keksi backen, weihnachtslieder singen und hören, die kerzen des adventkranzes anzünden, türchen des adventskalenders öffnen und mit den lieben beisammen sein…
für viele aber auch; stress mit dem geschenkekauf aufgrund von mangelnder zeit und geld. das muss nicht sein, deswegen möchte ich euch ein paar tipps geben, um den advent ein wenig zu entspannen. Read more

unterschiede: österreich vs. kanada

die zeit rennt! fast zweieinhalb monate bin ich jetzt schon hier und auch mein letzter kanada-bericht liegt bereits wieder eine ganze weile zurück. das wird jetzt geändert; heute möchte ich euch von den unterschieden zwischen meinem heimatland österreich und meinem momentanen aufenthaltsland kanada erzählen.
obwohl man annehmen würde, dass es heutzutage wenig unterschiede zwischen den westlichen staaten gibt, muss man nur genau genug hinschauen. die unterschiede fangen nämlich bereits beim einkaufen im supermarkt an: Read more

ist clean eating wirklich sauber?

heute gibt’s mal wieder kein rezept – aber es geht immerhin auch um essen 😉
vom „clean eating“ habt ihr sicher schon gehört. ein neuer ernährungstrend bei dem es ganz kurz gesagt darum geht unverarbeitete lebensmittel ohne zusatzstoffe zu essen, raffinierten zucker weg zu lassen, und so weiter…
aber wie „sauber“ ist das ganze wirklich? Read more