thai-erdnuss-reissalat: salat zu jeder jahreszeit

thai-erdnuss-reissalat

auch wenn der sommer sich zu ende neigt, heißt das nicht, dass die salatzeit damit zu ende geht. gerade reissalate eignen sich auch für kalte tage toll und wärmen – vor allem wenn sie noch etwas lauwarm sind – von innen. darum gibt es von mir heute einen ganz speziellen thai-erdnuss-reissalat, der nicht nur mit seinem aussehen, sondern auch geschmacklich überzeugen kann. Read more

ajvarreis: ein mediterraner one pot reis

ajvarreis │ nurmalkosten.com

manchmal bin ich kochfaul, möchte aber trotzdem nichts bestellen. in diesem fall greife ich meistens auf one pot gerichte zurück, weil man zum schnippseln nicht lange in der küche stehen muss und sie sehr schnell fertig sind. wenn ihr aber glaubt die passen nicht in den sommer, dann habt ihr falsch gedacht! denn obwohl man bei one pot gerichten meist eher an winterliche gerichte, wie curries oder eintöpfe denkt, gibt es sie auch in der sommerlichen variante – dieser köstliche ajvarreis ist der beweis! Read more

ratatouille: das chaosgericht für jeden anlass

ratatouille

nachdem meine größten fans – meine großeltern – sich schon beschwert haben, dass keine rezepte für sie (ohne extravagante bzw. neumodische zutaten) online kommen, wurde es hier mal wieder zeit für eines meiner heiß geliebten “standardgericht”. also ein rezept, das es bei mir sehr häufig und in dem fall schon seit meiner kindheit regelmäßig zu essen gibt: ratatouille. Read more

schnelle kartoffelpfanne: zeit für brunch!

schnelle kartoffelpfanne

wenn man auf instagram unterwegs ist, könnte man fast glauben frühstück oder brunch bestehen nur noch aus avocadobroten, porridge und joghurt mit granola. manchmal vielleicht sogar eggs benedict, aber das war es dann wirklich. darum habe ich diese leckere, schnelle kartoffelpfanne mit spiegelei gekocht, um euren horizont ein bisschen zu erweitern… Read more

veganer ebly-salat: to go fürs büro oder zum grillen

veganer grüner Ebly Salat

eines der größten probleme für die meisten, die mit mir über gesunde ernährung plaudern, ist das mittagessen unterwegs. egal, ob auf der uni oder im büro: meistens gibt es vor ort hauptsächlich fettige junk food optionen. darum ist vorbereitung beziehungsweise vorkochen notwendig um auch to go lecker und zumindest halbwegs gesund essen zu können. genau für diese situation gibt es heute wieder mal ein rezept: nämlich für einen veganen ebly-salat. Read more