brioche ohne flechten: köstliches frühstück für faule

brioche ohne flechten

manchmal bin ich faul. okay, ich bin oft faul oder man könnte auch sagen, dass ich mir nicht gerne unnötig viel arbeit mache – vor allem wenn ich ohnehin viel zu tun habe. genau für solche zeiten eignet sich dieses köstliche brioche ohne flechten und nachdem juni für viele prüfungshochsaison ist, wurde es zeit euch das rezept dafür vorzustellen. Read more

one pot pasta primavera: mit 7 zutaten zum gesunden soulfood

ach, ist schön frei zu sein! während ich letzten donnerstag dank bachelorarbeit-schlafmangel schon ziemlich am ende war, habe ich das wochenende zum aktiven ausruhen genutzt. einen mädelsabend mit guten gesprächen, zahlreiche leckere mahlzeiten (wie diese pasta primavera!), einen zwei stunden lauf, mehrere nickerchen und ein bisschen plantschen im pool später bin ich wiederhergestellt. das heißt ich bin endlich wieder bereit hier ein bisschen aktiver zu werden…  Read more

kaspressknödel – nicht nur beim skifahren

beim skifahren gibt es auf jeder hütte die klassische speisen, die man sich beim ausüben von wintersport fast bestellen „muss“. dazu zählen germknödel, kaiserschmarren, kasnocken, erbsensuppe, blutwurst und natürlich kaspressknödel. ihr merkt wahrscheinlich schon, worauf ich hinaus will… schließlich ist es heuer nicht das erste gericht, bei dem ich beschlossen habe, dass es zu gut ist um es nur in einer bestimmten beschränkten zeit zu genießen. die rede ist von kaspressknödel. Read more

bananenbrot-granola: guten morgen!

neuer monat, neues blogevent bei zorra – schön wenn man sich auf dinge verlassen kann. diesmal hat sich maja von moey’s kitchen das motto ausgesucht. welches? es geht um eine meiner liebsten mahlzeiten: so, „what’s for breakfast? müsli!“ beziehungsweise genauer gesagt bananenbrot-granola.
Read more

kohlsprossenlasagne: singles dürfen das auch

es gibt rezepte, die kocht man als single eigentlich nicht. so wie lasagne, denn eigentlich kann man sie kaum in kleinen mengen zubereiten und der aufwand ist verhältnismäßig eher groß. zugegeben ist es mir meistens auch zu mühsam und ich warte, bis mama sie macht – dann wird eine große form lasagne ganz schnell vernichtet – aber manchmal ist es mir egal. Read more