kürbisgulasch: mein liebstes herbstessen

kürbisgulasch

obwohl ich den herbst nicht besonders gerne mag, freue ich mich jedes jahr wieder auf die kürbissaison. dafür gibt es noch viel zu wenig kürbisrezepte auf dem blog, deshalb möchte ich euch heute eines meiner allerliebsten kürbisgerichte zeigen: kürbisgulasch – klassisch und in origineller version. Read more

gefüllte melanzaniröllchen: italienische sommerküche

melanzaniröllchen mit ricotta

langsam neigt sich der sommer dem ende zu und obwohl ich mich jetzt schon auf einen schönen spätsommer (aka herbst 😉 ) freue, gibt es heute ein rezept für alle, die den sommer noch nicht gehen lassen wollen: gefüllte melanzaniröllchen. ein rezept, das man theoretisch das ganze jahr über kochen könnte um sich den sommer zurück auf den tisch zu holen. Read more

falsche cannelloni oder spinat-lasagne-roll ups

Spinat - Lasagne - Rollups

langsam aber doch wird es wärmer und das heißt, dass es bald auch endlich wieder frühlingsgemüse wie spargel geben wird. in der zwischenzeit kann man sich aber trotzdem schon auf den frühling einstellen zum beispiel mit pastagerichten, bei denen man sofort ins sonnige italien versetzt wird wie diesen lasagne-roll ups. Read more

portobello cheeseburger: der ultimative veggie burger

portobello cheese burger homemade

trotz oder gerade weil ich so viel sport mache gönne ich mir immer wieder fastfood – aber nicht von irgendwelchen ketten. entweder ein gutes lokal oder selbst gemacht sollte es sein, damit sich die kalorien auch so richtig auszahlen 😉 ideal, dass das thema “homemade fastfood”, welches sich tanja und martin von sakriköstlich für das monatlichen event auf kochtopf überlegt haben, mir wieder mal die gelegenheit bietet etwas auszuprobieren, dass schon lange auf meiner ideenliste steht. nämlich portobello cheeseburger. Read more