marzipan-gugelhupf: ein kuchen als praline

marzipan-gugelhupf

jeden monat lest ihr hier mindestens einen beitrag beziehungsweise ein rezept, dass von zorras monatlichen blogevents inspiriert wurde. auch jetzt ist es wieder mal an der zeit und diesmal gibt’s einen leckeren marzipan-gugelhupf zum geburtstag. Read more

zweierlei bagels mit ricotta: neue frühstücksidee

zweierlei bagels

bei meinem frühstück bin ich normalerweise nicht besonders kreativ: granola, overnight oats, porridge und wenn es mal „ausgefallen“ sein soll ein avocado-brot. darum habe ich mir letztens gedanken gemacht, was denn in der früh sonst noch lecker wäre und löse mit dem ergebnis, aka zweierlei bagels mit ricotta, sogar noch ein versprechen ein. Read more

brioche ohne flechten: köstliches frühstück für faule

brioche ohne flechten

manchmal bin ich faul. okay, ich bin oft faul oder man könnte auch sagen, dass ich mir nicht gerne unnötig viel arbeit mache – vor allem wenn ich ohnehin viel zu tun habe. genau für solche zeiten eignet sich dieses köstliche brioche ohne flechten und nachdem juni für viele prüfungshochsaison ist, wurde es zeit euch das rezept dafür vorzustellen. Read more

gesunder rhabarber-erdbeer-crumble: desserts im frühling

gesunder rhabarber-erdbeer-crumble │ nurmalkosten.com

kaum ist die rhababersaison da, ist sie meistens auch schon wieder vorbei. deshalb muss man diese zeit gut nutzen und viiiiele rhabarber-rezepte ausprobieren. anlässlich des muttertags habe ich vor zwei wochen experimentiert und das ergebnis war ein köstlicher, gesunder rhabarber-erdbeer-crumble, den die ganze familie im nichts verputzt hat. Read more

fluffiges bananenbrot: gesund, vegan, fettfrei, zuckerfrei

Bananenbrot vegan fettfrei zuckerfrei

vor einiger zeit zeigte ich in meiner instastory wie ich überreife bananen zu einem köstlichen bananenbrot verwertete. es dauerte nur kurz bis ich anfragen für das rezept erhielt und jetzt habe ich es endlich geschafft mich lange genug vom naschen zurückzuhalten um schön fotos zu machen 😉

Read more