foodblogbilanz16: ein resümee

jahresrückblick

2016 ist so gut wie rum. wahnsinn. vor einem jahr spazierte ich durch seattle und feierte mit vielen anderen hostelgästen den start ins neue jahr. nachdem 2015 durch mein auslandssemester sehr aufregend war, zeigte sich 2016 generell (wenn auch nicht arbeitstechnisch) eher von der ruhigeren seite. heute möchte ich mir die zeit nehmen, im rahmen der von sabine ins leben gerufenen foodblogbilanz, mein blogjahr 2016 zu resümieren.

Read more