gnocchi in kokos-curry-sauce: so einfach kann lecker sein

Gnocchi in Kokos-Curry-Sauce │ nurmalkosten.com

irgendwie will der winter einfach nicht adieu sagen. jahreszeitenmäßig ist das zwar passend, aber ich sehne mich schon sehr nach höheren temperaturen. dementsprechend gibt es bei mir soulfood, das mich an sonnentage erinnert – heute am programm: gnocchi in kokos-curry-sauce. 

einmal um die ganze welt

nachdem ich mich derzeit in paris befinde (alle die mir auf instagram folgen wissen bescheid), wäre es zwar eigentlich passend euch ein leckeres französisches rezept zu zeigen… aber das habe ich nicht vorgekocht und warum nicht auf die andere seite der erdkugel schauen – es gibt schließlich immer etwas zu entdecken.

meine gnocchi in kokos-curry-sauce sind herrlich im winter, weil sie so schön cremig sind und von innen wärmen. aber auch im sommer ergibt die kokos-curry-sauce eine köstliche mahlzeit – dann vielleicht mit udon nudeln oder reis-vermicelli und etwas frischem koriander, um das ganze ein bisschen leichter zu machen.

ihr seht köstlich, vielseitig, nebenbei vegan und super schnell gekocht.  worauf wartet ihr? genug der worte, ich wünsche euch viel spaß beim nachkochen und eine schöne woche!

gnocchi in kokos-curry-sauce

Menge: 2

gnocchi in kokos-curry-sauce

Zutaten

  • 3/4 tl kokosöl
  • 1 frühlingszwiebel
  • 1 knoblauchzehe
  • 250 g champignons
  • 75 g sojasprossen
  • 200 ml kokosmilch
  • 50 ml wasser
  • 1,5 tl rote currypaste
  • 1 el sojasauce
  • 1 pkg gnocchi (500 g)

Zubereitung

  1. gnocchi nach packungsanleitung kochen.
  2. frühlingszwiebel inklusive dem grünen teil in feine ringe schneiden. einen teil der grünen ringe für die garnitur zur seite legen.
  3. knoblauch fein hacken und champignons in scheiben schneiden.
  4. frühlingszwiebel und knoblauch in kokosöl glasig anschwitzen.
  5. champignons und sojasprossen zugeben und kurz mitbraten.
  6. mit kokosmilch und wasser aufgießen.
  7. currypaste sowie sojasauce einrühren und köcheln bis die champignons wasser gelassen haben.
  8. gnocchi zur noch köchelnden sauce geben, kurz ziehen lassen und sofort mit der weggelegten frühlingszwiebel bestreut servieren.
http://www.nurmalkosten.com/de/gnocchi-in-kokos-curry-sauce-so-einfach-kann-lecker-sein/

Gnocchi in Kokos-Curry-Sauce │ nurmalkosten.com Gnocchi in Kokos-Curry-Sauce │ nurmalkosten.com

Gnocchi in Kokos-Curry-Sauce │ nurmalkosten.com

Gnocchi in Kokos-Curry-Sauce │ nurmalkosten.com

Gnocchi in Kokos-Curry-Sauce │ nurmalkosten.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.