geschwister-wg: ist leben mit dem bruder horror oder hit?

Geschwister WG - als Erwachsener mit dem Bruder zusammenleben

mein bruder und ich waren nie mustergeschwister. wir haben oft gestritten und waren nicht besonders oft eine einheit gegenüber unserer eltern. trotzdem wohnen wir seit über zwei jahren in einer geschwister-wg. nachdem jeder, der davon erfährt sofort nachfragt, ob das funktioniert, möchte ich euch heute erzählen wie es uns so geht – auch wenn das sicher von dem individuellen geschwisterpaar abhängt.

freunde oder feinde?

bis auf meine sechs monate in kanada, haben wir unser ganzes leben zusammen gelebt – das heißt wir kennen uns. wirklich. kaum jemand hat mich in jeden stadium meines lebens gesehen – egal ob überglücklich, aufgedreht, krank oder verheult – vor meinem bruder ist mir (so gut wie) nichts peinlich. und umgekehrt ist es (denke ich) das selbe.

einen sicher sehr großen einfluss auf unser gutes verhältnis haben die so genannten geschwistertage. seit ich etwa 16 war, nehmen sich meine bruder und ich ab und zu zeit für einander um einen abend gemeinsam zu verbringen. dabei wird zum beispiel gemeinsam ins kino gegangen, gekocht,  serien schauen (momentan: prison break!), ausgegangen und so weiter. generell kann ich es nur empfehlen, wenn ihr euch besser mit euren geschwistern verstehen wollt 😉 wir machen das ganze seit wir wg-genossen sind, nicht nur öfter, sondern auch spontaner.

Geschwister WG - als Erwachsener mit dem Bruder zusammenleben

kochen, putzen, waschen

die probleme bei uns sind die selben wie in jeder anderen wg: wer hat dreck gemacht und wer räumt ihn weg. ja, in vielen fällen bin ich das, denn mein bruder hat eine wesentlich höhere schmutztoleranz und mich kostet es meist mehr energie mama zu spielen und ihn zehn mal zu bitten irgendetwas zu erledigen, als es schnell selber zu machen. allerdings haben wir mittlerweile jeder bestimmte aufgaben, die (meistens) ohne murren erfüllt werden.

übrigens koche ich nicht für meinen bruder. unsere vorlieben und ernährungsweisen sind einfach zu unterschiedlich – außer wenn es um fast food geht. pizza, burger, sushi und subway – selbstgemacht oder bestellt gibt es zirka einmal pro woche.

Geschwister WG - als Erwachsener mit dem Bruder zusammenleben

fazit geschwister-wg: die ideale wg?

jein. obwohl unsere tagesrythmen (oder oft eher nachtrythmen) sehr ähnlich sind und wir meist sehr aufeinander rücksicht nehmen, was lautstärke, freunde einladen etc betrifft ist fehlen mir nach wie vor meine roomies aus kanada. jeden tag mädelsabend macht nämlich ziemlich viel spaß 😉

trotzdem bin ich sehr dankbar, dass unsere geschwister-wg so gut funktioniert. auch als wir noch bei unseren eltern gewohnt haben, verstanden wir uns, aber ich bin überzeugt davon, dass sich unsere beziehung in den letzten jahren positiv entwickelt hat.  ich weiß, dass mein bruder hinter mir steht und ich nur an seiner tür klopfen muss, wenn ich ein ohr zum zuhören, eine (nicht sehr engagierte) kleidungsberatung [edit meines bruders: ehrliche] oder eine meinung brauche. das ist nicht selbstverständlich und ich hoffe, dass sich das auch nicht mehr viel ändert, wenn wir irgendwann einmal nicht mehr zusammen wohnen werden.

habt ihr als erwachsener nochmal mit eurer schwester oder eurem bruder zusammen gelebt? wenn ja, welche erfahrungen habt ihr gemacht? wenn nein, könntet ihr es euch vorstellen?

Geschwister WG - als Erwachsener mit dem Bruder zusammenleben

Geschwister WG - als Erwachsener mit dem Bruder zusammenleben
wanna share this?Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.