zweierlei joghurteis am stiel: gesunde sommersnacks

zweierlei joghurteis am stiel

in wien ist es heiß – vor allem wenn man in einer wohnung mitten in der stadt wohnt. da ich bei diesen temperaturen trotzdem genauso viel hunger habe wie an kühlen tagen, aber untertags nicht schwer essen möchte, gibt es kleinere mahlzeiten plus gesunde snacks. wie eis. genau genommen joghurteis am stiel, auch frozen yogurt genannt. Read more

hummus: cremig, lecker, selbstgemacht

hummus

vor einiger zeit habe ich euch gezeigt wie ihr köstliche falafel aus dem backrohr unkompliziert selber machen könnt. aber falafel ohne hummus schmecken nur halb so gut, oder? deshalb folgt nun endlich auch ein rezept dafür und bitte glaubt mir: es ist viiiel einfacher als man glaubt! Read more

gesunder rhabarber-erdbeer-crumble: desserts im frühling

gesunder rhabarber-erdbeer-crumble │ nurmalkosten.com

kaum ist die rhababersaison da, ist sie meistens auch schon wieder vorbei. deshalb muss man diese zeit gut nutzen und viiiiele rhabarber-rezepte ausprobieren. anlässlich des muttertags habe ich vor zwei wochen experimentiert und das ergebnis war ein köstlicher, gesunder rhabarber-erdbeer-crumble, den die ganze familie im nichts verputzt hat. Read more

gebackene falafel: man kann’s auch selber machen

gebackene falafel

einer meiner liebsten fast food gerichte ist das falafel-sandwich von meinem stamm-kebaphaus. frisch frittierte falafel, aufgebackenes fladenbrot, hummus, salat, joghurtsauce… . zirka einmal in der woche muss ich mir diese köstlichkeit holen. da ich falafel auch sonst gerne esse, aber weder eine fritteuse besitze, noch lust habe beim in der pfanne frittieren den ganzen herd zu versauen, habe ich mich an gebackene falafel gewagt – und war erfolgreich. Read more

karotten-curry-linsen-aufstrich: ostern ist nicht alle tage

Karotten-Linsen-Curry-Aufstrich

ich bin keine große brotesserin. schon als kind mussten mich meine omas dazu überreden eine scheibe brot zur eierspeis zu essen „damit ich kein bauchweh bekomme“. viel hat sich daran nicht geändert, denn auch heute ist mein brotverbrauch minimal. eine ausnahme gibt es aber: bei einladungen und feiern bin ich ein großer fan von brötchen als vorspeise, denn sie sättigen erst mal bis die haupspeise fertig ist. genau wie dieser karotten-curry-linsen-aufstrich – dazu aber gleich noch mehr.

Read more